04503 - 883 900 0 info@traumfewo-immobilien.de
Kaufkriterien

Kaufkriterien bei Ferienimmobilien

Ferienimmobilie ist nicht gleich Ferienimmobilie: Es gibt diverse Faktoren, die bei der Kaufentscheidung eine Rolle spielen sollten.

Wenn die Entscheidung getroffen ist, eine Ferienimmobilie zu kaufen, sollte gut abgewogen werden: Überlegen Sie, was eine Ferienimmobilie für Sie attraktiv machen würde. Da werden Sie bald feststellen – besonders wichtig sind laut der Marktstudie private Ferienimmobilien 2016 die Lage, die Region und die Infrastruktur.

Bergpanorama oder Meerblick kosten zwar, machen sich aber auch bezahlt. Unsere beliebtesten Regionen in Deutschland auf traum-ferienwohnungen.de sind beispielsweise Nord- und Ostsee. Das bestätigt auch die Marktstudie, in der, neben Nord- und Ostsee, auch Mallorca, Tirol und Florida zu den Top-Regionen für Ferienimmobilien zählen.

Ein wichtiger Faktor für die Auslastung ist natürlich auch die jahreszeitenunabhängige Vermietung. Diesbezüglich punkten natürlich Ferienimmobilien außerhalb Deutschlands.

Sollten Sie Interesse an einem Objekt im Ausland haben, müssen noch weitere Faktoren berücksichtigt werden. Besonders interessant sind laut der Marktstudie private Ferienimmobilien neben Deutschland auch Spanien, Österreich, Italien, Kroatien oder die Niederlande. Das sind auch die Kernmärkte bei Traum-Ferienwohnungen. Beste Voraussetzungen also, um Ihre neue Immobilie erfolgreich an (deutsche) Urlauber zu vermieten.
Achten Sie hier aber auf die gesetzlichen Vorschriften zum Erwerb von Immobilien sowie zur Ferienvermietung, denn diese unterscheiden sich europaweit.

Besonders ausschlaggebend im Kontext des Immobilienkaufs ist auch der finanzielle Aspekt. Wie teuer ist eine Immobilie, was kann ich im besten Falle durch die Vermietung einnehmen, kann ich die Immobilie wieder veräußern und welche Finanzierungsvariante wähle ich?

Laut der Marktstudie privater Ferienimmobilien liegt der Durchschnittskaufpreis der letzten fünf Jahre bei 204.000 € bei durchschnittlichen Jahresmieteinnahmen von 14.500 €. Aber auch bei der Wiederveräußerung der Immobilie sieht es gut aus. Drei Viertel der Objekte konnten mit Gewinn verkauft werden, die durchschnittliche Wertsteigerung lag bei knapp 50%.

In jedem Fall sollten Sie eines tun: Verschiedene Immobilien besichtigen, sich umfangreiche Informationen einholen und vergleichen. Dabei sind wir Ihnen gerne behilflich, melden Sie sich einfach bei uns.

Ihr schneller Kontakt zu uns

info@traumfewo-immobilien.de
Tel.: 04503 - 883 900 0

Immobiliensuche

Aktuelle Informationen

 

Traumfewo-Immobilien

Ihre Spezialisten für Ferienimmobilien